Wie man eine saubere Installation von Windows 10 durchführt

Veröffentlicht von

Wie man eine saubere Installation von Windows 10 durchführt
Müssen Sie Ihren PC aufrüsten, neu installieren oder neu einrichten? Eine saubere Installation von Windows 10 ist der Weg dorthin, und in diesem Leitfaden helfen wir Ihnen, diese Aufgabe Schritt für Schritt zu erledigen.

Einrichtung einer sauberen Windows-10-Installation

Quelle: Windows Central

Unter Windows 10 ist eine saubere Installation ein Vorgang, bei dem die Festplatte gelöscht wird, um bei Problemen mit dem Computer mit einem neuen Setup von vorne zu beginnen. Mit dieser Methode können beispielsweise Probleme mit der Leistung, dem Arbeitsspeicher, dem Start, dem Herunterfahren und der Anwendung behoben werden. Darüber hinaus kann sie sogar dazu beitragen, die Akkulaufzeit von Laptops und Tablets zu verbessern, und sie ist ein praktischer Ansatz zur Beseitigung von Viren und anderer Malware.

Wenn Sie bereits seit einiger Zeit dasselbe Setup verwenden, ist eine saubere Installation eine gute Option für ein Upgrade auf die aktuellste Version von Windows 10 oder ein Upgrade von einer älteren Version wie Windows 8.1 und Windows 7, wodurch die Risiken von Problemen während und nach dem Prozess minimiert werden.

Es ist auch die Option, die Sie nutzen sollten, um mit einer Kopie von Windows 10 auf einem neuen Gerät, das mit Bloatware vorinstalliert war, einem Gerät, das Sie verschenken wollen, oder während eines Festplattenaustauschs neu zu starten.

In dieser Windows 10-Anleitung führen wir Sie durch den gesamten Prozess zur Durchführung einer sauberen Installation, unabhängig davon, ob Sie ein Upgrade auf das Windows 10 May 2020 Update durchführen oder den Sprung auf Windows 8.1 oder Windows 7 wagen.

So bereiten Sie das Gerät für eine saubere Installation von Windows 10 vor
Wie man bootfähige USB-Medien zur sauberen Installation von Windows 10 erstellt
Wie man eine saubere Installation von Windows 10 durchführt
So schließen Sie das Setup nach der Neuinstallation von Windows 10 ab

Wie man sich auf eine saubere Installation von Windows 10 vorbereitet
Wenn Sie vorhaben, eine saubere Installation von Windows 10 durchzuführen, empfiehlt es sich in der Regel, vor dem Fortfahren einige Aufgaben zu erledigen, um die Wahrscheinlichkeit von Problemen zu verringern und Datenverluste zu vermeiden.

Für den Fall, dass Sie bereits über ein Backup Ihrer Daten verfügen, einen Aktivierungsschlüssel haben, das Gerät so konfiguriert ist, dass es von USB bootet, und Sie nicht benötigte Peripheriegeräte abgetrennt haben, dann können Sie diese Anweisungen überspringen und zur Erstellung bootfähiger Medien und einem sauberen Installationsprozess übergehen.

Backup erstellen
Der saubere Installationsvorgang löscht alles auf dem Hauptlaufwerk, daher ist es ratsam, vor dem Fortfahren ein vollständiges Backup Ihres Geräts oder zumindest ein Backup Ihrer Dateien zu erstellen.

Komplettes Gerät sichern
Obwohl Sie mit einer frischen Kopie von Windows 10 von Grund auf neu beginnen werden, sollten Sie eine temporäre Vollsicherung Ihrer aktuellen Installation erstellen, für den Fall, dass etwas schief geht und Sie die Einstellungen rückgängig machen oder Dateien wiederherstellen müssen.

Sicherungsfunktion von Windows 10
Quelle: Windows Central

Sie können aus einer Reihe von Lösungen wählen, aber die einfachste Möglichkeit, eine vollständige Sicherung zu erstellen, ist die Verwendung des Legacy-Tools System Image Backup, das sowohl für Windows 10 als auch für Windows 8.1 und Windows 7 verfügbar ist.

Dateien auf OneDrive sichern
Der einfachste Weg, ein Backup Ihrer Dokumente, Bilder und anderen Dateien zu erstellen, ist das Hochladen der Daten in den OneDrive-Ordner oder den Cloud-Storage-Service Ihrer Wahl.

Wenn Sie OneDrive verwenden, können Sie auch die Backup-Einstellungen verwenden, um Ihre Profilordner, einschließlich Dokumente, Bilder und Desktop, zu synchronisieren.

Verwenden Sie die folgenden Schritte, um die OneDrive-Sicherungseinstellungen unter Windows 10 zu konfigurieren:

Einstellungen öffnen.
Klicken Sie auf Update & Sicherheit.
Klicken Sie auf Backup.
Klicken Sie unter dem Abschnitt „Dateien auf OneDrive sichern“ auf die Option Dateien sichern.